Fotowettbewerb: Biodiversität durch die Linse!

Worum geht es?

Vom 13. bis 17. Mai findet auf dem Weihenstephaner Campus die Biodiversitätswoche statt! Wir wollen die Natur um uns herum feiern und dazu müssen wir achtsamer werden. Eure Kreativität ist gefragt! Schnappt euch eure Kameras und macht euch auf den Weg! Was seht ihr? Zeigt mit euren Fotos, was Natur und Biodiversität für euch bedeuten und warum sie wertgeschätzt werden sollten.

Das Green Office Weihenstephan lädt euch ein, am Fotowettbewerb "Biodiversität durch die Linse" teilzunehmen! Ihr könnt jeweils ein Foto in einer der folgenden Kategorien einsenden:

  • Biodiversität in der Stadt – Ist es möglich, in der Stadt ein Gleichgewicht zwischen unserem hektischen Alltag und einem ruhigen Leben zu finden? Grüne Oasen, wilde Tiere, unerwartete Pflanzenvielfalt in urbanen Lebensräumen - zeigt uns alles, was euch an der Stadt fasziniert! Ob Parks, Dächer, Gärten oder Flussufer, Ihre Fotos sollen die Schönheit und Vielfalt der urbanen Natur dokumentieren.
  • Mensch und Natur - Leben wir noch in Harmonie mit unserer Umgebung? Zeigt harmonische Szenen von Menschen, die mit der Natur um sie herum verschmelzen und sich an der Nähe von Tieren, Pflanzen und anderen Lebewesen erfreuen. Bitte beachten, dass alle Personen auf den Fotos damit einverstanden sein müssen, aufgenommen zu werden!
  • Makrowelt-Wunder - Die Schönheit der Natur liegt oft in den Details! Der Mensch ist umgeben von Millionen winziger Welten, denen er oft keine Aufmerksamkeit schenkt. Taucht ein in die Makrowelt der Insekten, Blumen, Pilze oder anderer kleiner Organismen und lasst uns ihre oft übersehene Welt in erstaunlichen Bildern entdecken.

Wer kann teilnehmen?

Der Fotowettbewerb steht allen Altersgruppen offen, und sowohl Amateur- als auch Profifotografen sind herzlich eingeladen, ihre Beiträge einzureichen. Teilnehmende unter 18 Jahren müssen eine Einwilligungserklärung der Eltern beifügen. Wir werden Preise in folgenden Kategorien vergeben:

  • Schüler*innen
  • Studierende
  • andere Interessierte

Anforderungen an die Art der Fotos

Fotografen haben die Möglichkeit, sowohl Farb- als auch Schwarzweißaufnahmen einzureichen. Akzeptiert werden digital aufgenommene Fotografien, sei es mit einer Kamera oder einem Handy. Das Foto darf auch vor dem angegebenen Zeitraum aufgenommen worden sein. 

Maximale Anzahl der Einreichungen

Es dürfen bis zu 3 Fotos pro Teilnehmer für den Wettbewerb eingereicht werden, jeweils ein Foto pro Kategorie. Nur die ersten 3 eingereichten Fotos pro Teilnehmer werden berücksichtigt. Spätere Einreichungen nach dem dritten Foto werden nicht berücksichtigt.

Wo und wie kann man sich bewerben?

Einreichung der Fotos

Alle Fotos müssen per E-Mail an greenoffice.weihenstephan@tum.de eingereicht werden.

  • Betreff der E-Mail: Fotowettbewerb ‚Biodiversität durch die Linse‘
  • Dem Foto einen Titel geben!
  • Namen, Alter (falls unter 18), und Kontaktinformationen angeben!
  • Für Teilnehmende unter 18 Jahren - Einwilligungserklärung der Eltern hinzufügen.

Einreichungsfristen

Der Fotowettbewerb "Biodiversität durch die Linse" beginnt am 10. Februar 2024 und endet am 21. April 2024.

Hinweis: Nur Fotos, die innerhalb des genannten Zeitrahmens eingereicht wurden und alle erforderlichen Informationen enthalten, werden für den Wettbewerb berücksichtigt. Rückfragen und Unterstützung sind über die genannte E-Mail-Adresse möglich.

Jury-Auswahl: Die Auswahl der Bilder wird voraussichtlich bis zum 1. Mai 2024 von einer ausgewählten Jury von Biodiversitätsexperten getroffen.

Fotoausstellung: Die ausgewählten Bilder werden bei einer anschließenden Fotoausstellung im Zentralen Hörsaalgebäude in Weihenstephan ausgestellt.

Technische Spezifikationen für die eingereichten Fotos

Auflösung: Die Fotos sollten eine Mindestauflösung von 3000 x 2000 Pixeln aufweisen, um eine qualitativ hochwertige Darstellung zu gewährleisten. Hochauflösende Bilder ermöglichen eine bessere Präsentation bei der Auswahl und Ausstellung.

Dateiformate: Wir akzeptieren Fotos im JPEG- oder PNG-Format. Bitte stellen Sie sicher, dass die Dateigröße jedes Fotos 10 MB nicht überschreitet, um einen reibungslosen Einreichungsprozess zu gewährleisten.

Preise

Die ausgewählten Fotos werden in einer Fotoausstellung im Zentralen Hörsaalgebäude in Weihenstephan präsentiert. Zusätzlich erhalten alle Gewinner*innen ein offizielles Zertifikat für ihre herausragenden Beiträge zum Fotowettbewerb "Biodiversität durch die Linse".

Datenschutz und Urheberrechte

Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre eingereichten Fotos für Zwecke des Wettbewerbs, einschließlich Ausstellungen und Werbematerialien, verwendet werden können. Die Urheberrechte an den Fotos bleiben bei den Fotografen. Die ausgewählten Teilnehmer werden über die Verwendung ihrer Fotos für die Fotoausstellung informiert. 

Urheberrechte
Die Teilnehmenden versichern hiermit, im Besitz aller Rechte am eingereichten Bildmaterial zu sein. Sie garantieren, dass das Bildmaterial frei von Rechten Dritter ist und bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Sofern auf dem Bildmaterial eine oder mehrere erkennbare Personen abgebildet sind, bestätigen die Betroffenen ihre Einwilligung zur Veröffentlichung des Materials. Die Teilnehmenden sind bereit, diese Zusicherungen schriftlich zu bestätigen, wenn gewünscht. Im Falle von Ansprüchen Dritter aufgrund einer Verletzung ihrer Rechte entbinden die Teilnehmenden die Veranstalter von jeglicher Haftung.

Rechteeinräumung
Durch die Einreichung der Bewerbungsunterlagen erklären sich die Teilnehmenden des Wettbewerbs damit einverstanden, dass ihr Bildmaterial vom Green Office Weihenstephan honorarfrei zu folgenden Zwecken genutzt werden kann: als Teil der nachfolgenden Ausstellung zum Wettbewerb, gegebenenfalls im Katalog zur Ausstellung, in medienübergreifender Berichterstattung über den Wettbewerb und die Ausstellung (Print, TV, Online, Social Media) sowie Instagram-Beiträge über Biodiversitätsthemen. Ebenfalls gestattet ist die Verwendung der Werke durch das Green Office Weihenstephan für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Wettbewerbs und der Ausstellung. Es wird darauf hingewiesen, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist.

Minderjährige Bewerber
Minderjährige dürfen nur mit schriftlicher Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten am Wettbewerb teilnehmen, und ihre Beiträge dürfen nur nach Erhalt dieser schriftlichen Einwilligung veröffentlicht werden. Das Green Office Weihenstephan behält sich das Recht vor, Teilnehmende, die noch nicht volljährig sind, nachträglich zu kontaktieren, um die schriftliche Einwilligung der Erziehungsberechtigten zur Übertragung der Nutzungsrechte einzuholen. Der Erhalt dieser Einwilligung ist eine Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb und den Gewinn.

Datenschutz
Für die Durchführung und Organisation des gesamten Wettbewerbs mit Ausschreibung, Einreichung, Jury, Ausstellung, Preisverleihung und anschließende Veranstaltungen werden die Daten der Teilnehmenden erhoben. Hierzu gehört insbesondere:

•    Verwendung zur Verwaltung der Beitragseinreichungen
•    Kontaktieren der Beteiligten im Rahmen der Organisation   
•    Zugriff auf die personenbezogenen Daten erhalten lediglich die Organisatoren der Veranstaltung.

Löschung
Die Löschung datenschutzrechtlich relevanter persönlicher Daten erfolgt 4 Wochen nach der Veranstaltung.

Ihre Rechte
•    Ein Recht auf Auskunft
•    Ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung
•    Ein Recht auf Datenübertragbarkeit
•    Zudem besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz
•    Folgen eines Widerrufs der Einwilligung: Ab Zugang der Widerrufserklärung dürfen Ihre Daten nicht weiterverarbeitet werden und werden unmittelbar gelöscht. Durch den Widerruf Ihrer Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Den Widerruf richten Sie an untenstehende Stelle.

Kontakt Organisationsteam
TUM Green Office Weihenstephan
Building 4277 Room 2.0 EG 1 (ground floor)
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2
85354 Freising
Email: greenoffice.weihenstephan@tum.de
Phone: +49 8161 714655


Bei weiteren Fragen zum Datenschutz kontaktieren Sie gerne den Datenschutzbeauftragten: www.datenschutz.tum.de

Einverständniserklärung der Eltern

Photo competition: Biodiversity through a lens!

What is it about?

Biodiversity Week is taking place on the Weihenstephan campus from 13 to 17 May! We want to celebrate the nature around us and to do this we need to become more mindful. Your creativity is needed! Grab your cameras and set off! What do you see? Use your photos to show what nature and biodiversity mean to you and why they should be valued.

The Green Office Weihenstephan invites you to take part in the "Biodiversity through the lens" photo competition! You can submit one photo in each of the following categories:

  • Biodiversity in the city - Is it possible to find a balance in the city between our hectic everyday lives and a quiet life in nature? Green oases, wild animals, unexpected plant diversity and the way nature is integrated into urban habitats - show us everything that fascinates you in the city! Whether it's parks, rooftops, gardens or riverbanks, your photographs should document the beauty and diversity of urban nature.
  • People and Nature - Do we still live in harmony with our surroundings? Show how people can merge with the nature around them and enjoy the company of animals, plants and other creatures. Please note that all people in the photos should agree to be included!
  • Macro World Wonders - Often the beauty of nature lies in the details! People are surrounded by  tiny universes to which they often pay no attention. Dive into the macro world of insects, flowers, fungi or other small organisms and discover their often overlooked world in amazing pictures.

Who can take part?

The photo competition is open to all age groups and both amateur and professional photographers are welcome to submit their entries. Participants under the age of 18 must enclose a declaration of consent from their parents. We will give awards in the following categories:

  • School students
  • University students
  • Other interested participants

Requirements for the type of photos

Photographers have the opportunity to submit both colour and black and white photographs. Photographs taken digitally, whether with a camera or a mobile phone, will be accepted. The photo may also have been taken before the specified time period. 

Maximum number of entries

Up to 3 photos per participant may be submitted for the competition, one photo per category. Only the first 3 photos submitted per participant will be considered. Submissions after the third photo will not be considered.

Where and how can I apply?

Submission of photos

All photos must be submitted by e-mail to greenoffice.weihenstephan@tum.de.

  • Subject of the e-mail: Photo competition 'Biodiversity through the lens'
  • Give your photo a title!
  • Include your name, age (if under 18), and contact information.
  • For participants under the age of 18, attach a parental consent form.

Deadlines for submissions

The "Biodiversity through the Lens" photo competition begins on 10 February 2024 and ends on 21 April 2024.

Please note: Only photos submitted within the specified time frame and containing all the required information will be considered for the competition. Enquiries and support are possible via the email address provided.

Jury selection: The selection of images is expected to be made by a selected jury of biodiversity experts by 1 May 2024.

Photo exhibition: The selected images will be exhibited at a subsequent photo exhibition in the central lecture theatre building in Weihenstephan.

Technical specifications for submitted photos

Resolution: The photos should have a minimum resolution of 3000 x 2000 pixels to ensure a high-quality presentation. High resolution images allow for better presentation during selection and exhibition.

File formats: We accept photos in JPEG or PNG format. Please ensure that the file size of each photo does not exceed 10 MB to ensure a smooth submission process.

Prices

The selected photos will be presented in a photo exhibition in the central lecture hall building in Weihenstephan. In addition, all winners will receive an official certificate in recognition of their outstanding contributions to the "Biodiversity through the Lens" photo competition.

Data protection and copyrights

By entering the competition, participants agree that their submitted photos may be used for the purposes of the competition, including exhibitions and promotional materials. The copyrights to the photos remain with the photographers. The selected participants will be informed about the use of their photos for the photo exhibition.

Copyright
Participants hereby affirm that they own all rights to the submitted visual material. They guarantee that the visual material is free from third-party rights, and the depiction of individuals does not violate any personality rights. If there are recognizable individuals in the visual material, the affected individuals confirm their consent for the publication of the material. Participants are willing to confirm these assurances in writing if requested. In the event of third-party claims arising from a violation of their rights, participants release the organizers from any liability.

Grant of Rights
By submitting the application documents, participants in the competition agree that their visual material can be used by the Green Office Weihenstephan free of charge for the following purposes: as part of the subsequent exhibition of the competition, possibly in the exhibition catalog, in cross-media coverage of the competition and the exhibition (print, TV, online, social media), and Instagram posts on biodiversity topics. The use of works by the Green Office Weihenstephan for press and public relations within the framework of the competition and the exhibition is also permitted. It is noted that legal recourse is excluded.

Minor Applicants
Minors may only participate in the competition with the written consent of their legal guardians, and their contributions may only be published after receiving this written consent. The Green Office Weihenstephan reserves the right to contact participants who are not yet of legal age to obtain the written consent of their legal guardians for the transfer of usage rights. Obtaining this consent is a prerequisite for participating in the competition and winning.

Data Protection

For the implementation and organization of the entire competition, including announcements, submission, jury, exhibition, award ceremony, and subsequent events, the data of the participants will be collected. This includes, in particular:

  • Use for the administration of contribution submissions
  • Contacting the involved parties as part of the organization
  • Access to personal data is limited to the event organizers.

Deletion

The deletion of data protection-relevant personal data occurs 4 weeks after the event.

Your Rights

  • The right to information
  • The right to correction or deletion, or to restrict processing or the right to object to processing
  • The right to data portability
  • There is also a right to lodge a complaint with the Bavarian State Commissioner for Data Protection
  • Consequences of revoking consent: Upon receipt of the revocation declaration, your data may not be further processed and will be immediately deleted. The revocation of your consent does not affect the lawfulness of the processing carried out up to that point. Send the revocation to the contact below.

Contact organisation team
TUM Green Office Weihenstephan
Building 4277 Room 2.0 EG 1 (ground floor)
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2
85354 Freising
Email: greenoffice.weihenstephan@tum.de
Phone: +49 8161 714655


If you have any further questions about data protection, please contact the data protection officer: www.datenschutz.tum.de

Declaration of consent by parents

  • No labels
Write a comment...